Garten-Filmfestival

Donnerstag, 17.04. - Donnerstag, 17.04.

Adresse:


heute Abend: °,

Im Anschluss an KINO WIE NOCH NIE veranstaltet das Filmarchiv Austria in Kooperation mit Grünstern ein Garten-Filmfestival, das Produktionen zu den Themen Urban Gardening, Städtische Landwirtschaft und Ernährungskultur ' darunter viele österreichische Erstaufführungen ' präsentiert.

Zu den Höhepunkten des Festivals zählen die Erstaufführung des bei der Berlinale 2012 präsentierten Streifens DAS ROHE UND DAS GEKOCHTE (D/TW 2012) von Monika Treut, die Oscar-nominierte Produktion ANOTHER YEAR (GB 2010) von Mike Leigh sowie zahlreiche Uraufführungen österreichischer Kurz- und Langfilme, die das Thema Garten im gesellschaftlichen Kontext unserer Zeit verorten.

Ein Service der Telekurier Online Medien GmbH & Co KG © 2013